Gut besucht war der erste Auer Musikworkshop zu dem die Musikwartinnen vom Trachten-
verein Rosemarie Rauscher und Barbara Stuffer sowie die Auer Musi einluden.
Zahlreiche Musiker stellten ihre Blas-, Saiten- und Zupfinstrumente vor.
Überaus groß war das Interesse der Kinder, Jugendlichen und deren Eltern, da jeder
die Möglichkeit hatte, die verschiedenen Instrumente auch selbst auszuprobieren.
Viel Freude herrschte, wenn ein Kind einem Instrument so manchen Ton entlockte.


Fotos: Stuffer / Hemeter